Kahnfahrten im Spreewald

Wenn Sie ein besonderes schönes Naturerlebnis in der Nähe Berlins suchen, dann möchte ich Ihnen eine geführte Kahnrundfahrt im Spreewald empfehlen, der auch als „Grünes Venedig“ Deutschlands bekannt ist.
Als einheimischer Fährmann führe ich seit 1988 Kahnfahrten mit Reisegruppen aus dem In- und Ausland durch.
So informiere ich meine Gäste nicht nur in Deutsch, sondern bei Bedarf auch in Englisch und Spanisch über die Enstehungsgeschichte des Spreewaldes.
Mein Kahn hat 24 Sitzplätze. Bei Regen ist er mit einem Dach ausgestattet. Kalte Getränke sind immer vorrätig.
Für Reisegruppen stehe ich ganzjährig am Grossen Hafen in Lübbenau zur Verfügung.

Als individueller Gast finden Sie an unserem Hafen eine Auswahl an in deutsch geführten Kahnrundfahrten unterschiedlicher Dauer, denen Sie sich ohne vorherige Anmeldung flexibel anschließen können.

Hier gibt es keine festen Abfahrtszeiten. Jeder Kahn legt ab, nachdem er mit etwa 20 Personen besetzt ist. Die Ladezeit pro Kahn ist allerdings auf 45 Minuten begrenzt.

Eine Ausnahme ist unserer Linienkahn. Dieser Kahn pendelt zweimal pro Tag zwischen dem Grossen Hafen Lübbenau und dem Spreewalddorf Lehde. Die festgesetzten Abfahrtzeiten sind hier um 11:00 Uhr vormittags und 2:30 Uhr nachmittags.

Buchungsanfrage

    
Aufgrund der neuen Datenschutz Grundverordnung steht das Buchungssystem aktuell nicht zur Verfügung, wir arbeiten daran Ihnen das Kontaktformular so schnell wie möglich wieder zur Verfügung zu stellen.

Bitte senden Sie eine Email mit Ihrer Anfrage an a-kleemann@arcor.de.